Diesmal waren Gerlinde und ich – stellvertretend für die Urban Sketchers Vienna – beim internationalen Urban Sketchers Symposium in Porto dabei.
800 begeisterte ZeichnerInnen aus der ganzen Welt waren in die charmante Stadt angereist, um gemeinsam zu sketchen, neue Kontakte zu knüpfen und vor allem, um an den Workshops und organisierten Events (Sketchcrawls, Drink & Draw,…) teilzunehmen. Dreieinhalb Tage (und zum Teil auch länger) wurde Porto von Sketchern belagert – so gut wie keine Ecke blieb ungezeichnet. Ich habe an 4 Workshops mit Pedro Loureiro, Jane Blundell, Roisin Curé und Suhita Shirodkar teilgenommen – von Farbkreis mischen bis hin zu Storytelling mit unbeachteten Alltagsobjekten in den Straßen Portos.
Es war eine unglaublich tolle Erfahrung, wir haben bekannte Freunde getroffen und viele neue kennengelernt – Gerlinde und ich sind nun Teil einer großen weltweiten „Familie“!

Selbst geschnittene Stempel, die vor allem in Portugal sehr hilfreich sein können!